Winter-Wels

Welsfischen im Winter kann so spannend sein. Sei es mit dem Gummifisch oder mit dem Vertikal-System und einem lebendigen Köderfisch. Wir sind jeweils in 2er Team's unterwegs mit dem Boot, von Morgens bis Abends und klappern so die "heissen" Stellen in den winterlichen Gefilden des Grande Fiume ab. Wir verwenden Ruten bis knapp 2m und einem WG bis 150gr, die Schnur vertrauen wir auf eine geflochtene Raptor und diese kommt auf entsprechend starke Rollen. Es werden Kanten entlang von Sandbänken angefahren, Pools hinter Steinschüttungen aufgesucht und so aktiv mit der Montage die Meter und Meter abgeklopft.... Hier gilt es, wer wagt gewinnt und das verlangt manchmal an Stellen zu versuchen wo Hänger fast zum Programm werden aber genau dort mein lieben Leser, genau dort liegen meist die Welse. Welsfischen am Po ist meine Leidenschaft in Vollendung. Grüsse euer Rönner von den Catfishbrothers

Das könnte Dich auch interessieren‚‚

(0) Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.