Vorspeise aus dem Bielersee

 Vorspeise aus dem Bielersee

Ostersamstagmorgen, ruhige See, herrliches Wetter und grosse Lust auf Frühlingsfelchen!

Punkt 9 Uhr geht es los, vom Hafen in Erlach, raus mit unserer „Feffi“ auf die Felchenjagd.

P10200450

Mit dabei die neue Felchen-Hegene vom fischen.ch-Shop, mit den Farben rot und schwarz.

Schon bald zeigt sich, dass es nicht einfach wird, die Fische zu finden und dann noch zu überlisten. 

Trotzdem konnten wir beide bis zum Mittag 12 schöne Frühlingsfelchen fangen. Glücklich und zufrieden kehrten wir am frühen Nachmittag zurück zu unserem Ausgangspunkt in Erlach.

P1010953P1010957

Der Hauptgang für Ostern, eine Gitzikeule, ist schon bestimmt und als Vorspeise habe ich Lust auf etwas Neues.

Im Kochbuch von Elfie Casty werde ich fündig.

Ein Fischmousseline an einer Sherrysauce.

P1020091

An Stelle der Forellenfilets verwende ich die frisch gefangenen Felchen.

P1020062

Schritt für Schritt wird das Rezept nachgekocht und schon bald ist die Vorspeise bereit:

P1020065P1020087P1020081P102008256f92069efb3b

Herrlich feines Felchenmousseline mit der Sherrysauce umgossen und mit Petersilie garniert. Dazu geniessen wir einen jungen spritzigen Chasselas vom Murtensee aus dem Weingut Schmutz in Praz.

P1020088

Ä Guete und viel Spass beim Nachkochen!

Euer Gourmet Fish

 

 

 

Das könnte Dich auch interessieren‚‚

(0) Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.