Mindestalter für fischer ?

Angeln und Jagen ist wohl die sauberste Art vom Fleischkonsum. Die Wildtiere können in einem natürlichen Umfeld aufwachsen, es gibt keine Massentierhaltung, keine extreme Umweltbelastung und keinen Überkonsum. Dies sollte unseren Kindern so früh als möglich vermittelt werden.Wer Fleisch konsumiert, soll auch wissen, dass dies nicht auf den Bäumen wächst. Ich bin überzeugt, dass fischende Kinder welche den selbst gefangenen Fisch töten um ihm im Anschluss selber zu essen, viel mehr mit der Natur verbunden sind als einige "extreme" Tierschützer.

Fischende Kinder sind unsere zukünftigen Umwelt-, Gewässer- und Tierschützer.

Desshalb, KEIN Mindestalter für Fischer!!

Das könnte Dich auch interessieren‚‚

(0) Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.