Generationen-Felchelen

Die Geschenke sind ausgepackt, der Magen voll und die ersten Seeforellen auch schon gefangen. Höchste Zeit dem Stürmen meines kleinen Juniors nachzugeben und ihn mit auf's Boot zu nehmen. "Papi Fsichli fange..", "Papi ich auch mitcho", "Papi ich will Boot fahre"- die Zeit war definitiv gekommen um den höflichen aber bestimmten Aufforderungen Folge zu leisten. Logistisch stellt mich das aber vor ganz neue Herausforderungen. Eine Stunde mehr einrechnen für's vorbereiten am Morgen- wie mach ich das auf dem Boot eigentlich mit ihm?! Schnell zum Hörer gegriffen- natürlich lässt sich das der Grossvater nicht entgehen und nimmt auch gleich den Onkel mit. Ernüchterung bei der Ankunft- es regnet trotz guter VWettervorhersage... Wenn das so weitergeht wird's ein kurzes Vergnügen. Zum Glück legt sich der Regen dann und es kann losgehen. Lange Zeit Fischen wir den Fischsignalen am Echolot vorbei oder haben bei der Hegenenwahl einfach kein Glück. plötzlich läufts dann und wir können einige Felchen drillen. Was für eine Freude im Gesicht meines Kleinen! Hätte ich das gewusst, wäre er im Maxicosi schon mein Begleiter gewesen! Freue mich auf weitere hoffentlich so erfolgreiche Ausflüge auf's Wasser mit dir mein Kleiner!

IMG-20160103-WA0022

IMG-20160103-WA0050IMG-20160103-WA0030IMG-20160103-WA0056IMG-20160103-WA0058

 

Das könnte Dich auch interessieren‚‚

(0) Kommentare

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.