Feierabend Hecht am Züsi

Endlich den Feierabend genisssen... was gibt es besseres als schnell ein "Züpfli go mache"!! Abschalten und fischen gehen! Da Aschi auch gerade fertig ist mit Arbeiten, trifft man sich bei seinem Boot!

Nach x-würfen und ein kleiner 60er Pike jiggten wir etwas tiefer als vorher. 5 inch Köder mit 17g Jigkopf wurde montiert und ab gehts!

Dann ein kleiner Schlag in der Rute (Abu Fantasista Orenji 15-50g natürlich ;-) und der drill begann!

Ou Aschi, glaube der hat das Mass, rief ich meinem Kumpel zu, und schon surrte meine neue Shimano Rarenium 3000 Ci4 das erste Mal! Nach X-Fluchtattaken befürchtete ich, das könnte auch ein Wels sein!

Kein hechtübliches Schalgen.... nur immer Schnur abgezogen!

Dann der erste Jubelschrei als das U-Boot nach oben kam! Ich sage euch.. habe jetz noch ein bisschen weiche Knie! :-) Danke Aschi fürs feumern!!

Daten zum Hecht: 1.19 Meter!!! Gewicht verdammt schwer!!!

Tight lines

Euer Pikegeyer

 

PSX_20150921_193850560187767ff40PSX_20150921_21164556018795a67e9PSX_20150921_214351PSX_20150921_194105560187d375709PSX_20150921_194125

Das könnte Dich auch interessieren‚‚

(1) Kommentare

  • Gratulation!

    Sehr schönes Tier!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.